(+43) 0463 / 3870 777

TRIEST & GRADO - Obere Adria

12.05.-13.05., 22.09.-23.09.2018

Busreise
1 x Nächtigung/Frühstück

 

€ 225,-
Jetzt buchen

 

- Busfahrt im Springer Komfortreisebus
- 1 x Nächtigung/Frühstück im 4-Sterne-Grand Hotel Astoria bzw 4.Sterne-Hotel Diana
  exklusive Kur-/Ortstaxen
- Stadtrundgang in Triest
- Reisebegleitung im Bus ab/bis Österreich

Pauschalpreis pro Person
12.05.-12.05.2018
Hotel Diana ****
im Doppelzimmer 225,-
Einzelzimmerzuschlag 15,-

Frühbucherbonus

15,- bei Buchung bis 13.03.2018

Pauschalpreis pro Person
22.09.-23.09.2018
Grand Hotel Astoria ****
im Doppelzimmer 225,-
Einzelzimmerzuschlag 40,-


Frühbucherbonus
20,- bei Buchung bis 23.07.2018

Details und weitere Informationen lt.
Katalog Bus- und Kulturreisen 2018

1. Tag/Sa: Anreise – Triest – Grado
Fahrt von Graz über Klagenfurt und Udine nach Triest. Während eines Spazierganges durch die Altstadt können Sie die geschichtsträchtigen Gebäude bewundern. Überall fühlt man sich in die Zeit zurückversetzt, als Triest noch der Hafen der K.u.K.-Monarchie war.
Anschließend bringen wir Sie nach Grado, wo Sie im 4-Sterne-Grand Hotel Astoria nächtigen. Das komfortable Traditionshaus befindet sich in bester Lage in der Altstadt von Grado, nahe der Fußgängerzone und der Strandpromenade.
Termin 12.05. – 13.05.: Nächtigung im 4-Sterne-Hotel Diana.

2. Tag/So: Grado – Heimreise
Nach einem ausgiebigen Frühstück in Ihrem Hotel steht Ihnen der Vormittag zur freien Verfügung.
Genießen Sie noch die milde Meeresluft bei einem Spaziergang am Strand oder bummeln Sie durch die Altstadt der „Sonneninsel“, wie Grado auch genannt wird. Ein bunter Mix von Geschäften in allen Preisklassen lädt zum Shoppen ein.
Gegen 15.00 Uhr Antritt der Heimreise.

Durch seine geografische Nähe bietet sich wohl kaum einer der Badorte an der Oberen Adria so sehr für einen Kurzurlaub an wie Grado. Zudem bietet die „Sonneninsel“, wie die Stadt auch genannt wird, fast zu jeder Jahreszeit eine Garantie auf schönes Wetter. Neben den herrlichen Stränden empfängt die charmante Altststadt den Besucher mit zahlreichen Cafes, Restaurants und Geschäften. Langweilig wird einem jedenfalls sicherlich nicht. Gönnen Sie sich ein Wochenende der Entspannung und eine Auszeit vom Alltagsstress, genießen Sie die milde Meeresluft bei ausgedehnten Spaziergängen oder bummeln Sie durch die Altstadt von Triest und Grado.