Pilion

 

Es gibt ein mythisches Juwel zu entdecken - die Schönheit der Halbinsel Pilion, im östlichsten Teil Griechenlands zwischen Athen und Thessaloniki. Eine üppige, vegetationsreiche Insel mit Kastanien-, Kirschen und Apfelbäumen, Olivenhaine und über 2000 verschiedene Heilkäruter in einer Vielfalt, die kaum woanders zu finden sind. Klein, fein, herzlich und familiär präsentieren sich die Unterkünfte auf Pilion. Die Götter des Olymp waren von der Schönheit des Pilion überwältigt - Pilion ist und bleibt einfach göttlich!

 

Flug samstags mit Austrian Airlines direkt ab Wien nach Volos von 29.06.-31.08.2024.

Flug freitags mit Avantiair direkt ab Graz und Linz von 24.05.-27.09.2024 nach Skiathos und mit Schiffstransfer auf die Halbinsel Pilion.

 


Reisetipps
Afissos
Afissos, mit einer schönen Promenade, Tavernen, Cafés und bunten Booten, liegt ca. 26 km von Volos entfernt. Das malerische Dorf ist wie ein Amphitheater erbaut und wird von drei wunderschönen Stränden umgeben. Sie bieten Sonnenliegen und Sonnenschirme und sind vor allem für Familien geeignet, da das Meer selbst bei windigem Wetter ruhig ist.
Papa Nero
Wer Ruhe und Erholung sucht ist an diesem weitläufigen Sandstrand mit blauer Flagge genau richtig. Das tiefblaue Meer und die üppige Vegetation, die bis zum Strand reicht, bieten eine traumhafte Kulisse.
Kala Nera
Der lange Sand-/Kiesstrand bietet Schatten spendende Bäume sowie Strandbars, Restaurants und Cafés. Durch die windgeschützte Lage und das ruhige Meer ist dieser Strand besonders für Familien geeignet.
Volos
Der Pilion besitzt einen Flughafen bei Volos, von hier starten Busse in viele Dörfer. 20 Gehminuten entfernt befindet sich der Isalos Beach Club, ein wunderbarer Ort direkt am Strand mit herrlichem Blick auf den Hafen von Volos.

  

 

Angebote werden geladen...

 

 

Angebote werden geladen...