(+43) 0463 / 3870 777

Feinster weißer bis goldgelber Sand und kristallklares Wasser auf mehr als 60 Stränden machen Skiathos zu einem wahren Badeparadies. Der Dreh- und Angelpunkt ist die Hauptstadt „Chora“, wo fast alle Inselbewohner leben. Den Besucher erwartet griechische Gastfreundschaft und Postkartenidylle pur: Kleine weiße Häuser mit roten Dächern, eine wunderschöne Hafenpromenade sowie zahllose schmale, verwinkelte Gassen. Außerhalb des Hauptortes dominieren Olivenhaine, Zypressen, Palmen, Nuss- und Obstbäume sowie bunte Gärten voller Rosen und Oleander.

Fluginformation


Flug samstags ab Graz von 01.06.-21.09.2019 nach Skiathos.
Ermäßigter Bustransfer Klagenfurt - Flughafen Graz - Klagenfurt mit Zustiegsmöglichkeiten in  Völkermarkt und Wolfsberg (Anmeldung bei Buchung erforderlich!)



ein Bild des Maratha Strandes auf Skiathos mit Blick auf das Meer ein Bild des Achladis Strandes auf Skiathos mit Sonnenschirmen ein Bild des Agistros Strandes auf Skiathos mit Blick auf das Meer ein Bild des Kechria Strandes auf Skiathos mit Blick auf das Meer ein Bild mit Blick auf den Eleni Strand ein Bild mit Blick auf den Maratha Strand auf Skiathos ein Bild des Platanias Strandes auf Skiathos mit Blick auf das Meer ein Bild der Stadt Skiathos auf Skiathos ein Bild des Koukounaries Strandes auf Skiathos ein Bild des Mandraki Strandes auf Skiathos ein Bild mit Blick auf den Maratha Strand auf Skiathos ein Bild des Agistros Strandes auf Skiathos ein Bild der Skiathos Stadt auf Skiathos
Reisetipps
Skiathos Koukounaries-Strand
Es ist das Wahrzeichen der Insel und gehört zu den schönsten Stränden von Griechenland. Goldglitzernder Sand, saphirblaues Wasser, dahinter eine Hügellandschaft mit üppiog grünen Bäumen. Überall werden Liegestühle, Sonnenschirme und Wassersportgeräte vermietet.
Lalaria
Einer der malerischsten Strände von Skiathos. Das beliebte Ausflugsziel ist mit dem Boot erreichbar.
Tzaneria
Bestehend aus mehreren schönen Badebuchten unmittelbar vor der Halbinsel von Kalamaki. In der Hauptbucht befinden sich Wassersporteinrichtungen (Surfen, Motorboote, Tauchen), eine Taverne, Sonnenschirm- und Liegestuhlverleih.
Achladis
Beliebte, touristisch voll erschlossene Sandbucht mit kristallklarem, seichtem Wasser. Zahlreiche Wassersportmöglichkeiten wie Windsurfen, Wasserski, Segelboot oder Tretboot.
Nostos
Schöne Badebucht unmittelbar vor der Halbinsel Kalamaki. Sehr sauberer Strand und klares, seichtes Wasser. Wassersporteinrichtungen (Surfen, Motorboote, Tauchen). Taverne mit Sonnenschirm- und Liegestuhlverleih.
Platanias
Der helle Sand auf 400 m Länge ist hier besonders feinkörnig. Sonnenschirme, Liegestühle und Wassersportverleih direkt vor Ort.
Krassa
Dem Besucher erschließen sich zwei wildromantische Buchten - die südliche ist ungefähr 300 m lang, über den Felsen gelangt man an die nördliche Bucht - wo sich der einzig offizielle FKK-Bereich auf Skiathos befindet. Am Strand gibt es eine Bar, Wassersport- und Spielmöglichkeiten.
Agia Eleni
300 m lange Bucht mit feinstem, weißen Sand und kristallklarem, türkisfarbenem Wasser. Sonnenschirm- und Liegestuhlvermietung sowie Strandbars und Wassersportverleih.
Mandraki
Wer einen einsamen Strand sucht, ist hier genau richtig. Die weit ausladende Bucht gilt als absoluter Geheimtipp. Sonnenschirmverleih nur im Hochsommer vorhanden.
Skiathos-Stadt
Die kleine Inselhauptstadt wird im Sommer zur Drehschreibe - hier treffen sich Sonnenanbeter und Nachtschwärmer. Der Ort besitzt einen modernen Fährhafen und einen älteren Fischerhafen, dazwischen liegt eine kleine Halbinsel (Bourtzi), auf der sich ein burgähnliches Gebäude mit einer Freilichtbühne und einer Taverne befinden. Von hier hat man den schönsten Blick auf den Hafen und auf die Bucht.

  

 

Angebote werden geladen...

 

 

Angebote werden geladen...