NOSTALGIEREISE Wien - Esztergom - Budapest

11.06.-13.06., 20.08.-22.08.2020

Schifffahrt
2 x Nächtigung/Frühstück

 

€ 269,-
Angebot derzeit nicht verfügbar!

 

- Schifffahrt Wien – Esztergom – Budapest
- Frühstücksbuffet an Bord
- Kapitänsbuffet an Bord (Mittagessen)
 -Gulasch-Buffet (Abendessen) inklusive Livemusik
- Domführung Stephans-Kathedrale Esztergom
- Schleifenfahrt Budapest per Schiff (keine Schleifenfahrt am 20.08.2020)
- 1 Glas Sekt während der Schleifenfahrt bzw. während des Feuerwerks am 20.08.
- Stadtrundfahrt Budapest am 2. Tag
- Transfer Schiff – Hotel Budapest
- 2 x Nächtigung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel (z.B. Lion’s-Garden, Corvin) gegen Aufpreis auch NH Budapest City,
  Mercure Hotels, EXE-Hotel oder Aquaworld Resort möglich)
- Busrückfahrt von Budapest nach Wien

Preis pro Person
im Doppelzimmer € 269,-
im Einzelzimmer € 315,-
Aufpreis für Termin 11.06./20.08. € 10,-

Details zur Reise (PDF)
 

1. Tag/Do: Anreise – Wien – Esztergom – Budapest
Individuelle Anreise oder Busanreise mit dem Sprin-ger Komfortreisebus
07.15 Uhr „Leinen los“ für die MS Kaiserin Elisabeth ab Wien-Donaumarina (U2) (vorbehaltlich möglicher technisch bedingter Änderung) Frühstücksbuffet an Bord.
13.15 Uhr Mittagsessen – Kapitänsbuffet an Bord
16.45 Uhr Stopp in Esztergom, Domführung Stephans-Kathedrale
18.15 Uhr Abfahrt von Esztergom, Fahrt durch das romantische Donauknie mit Blick auf die Festung Visegrad, den Wallfahrtsort Kismaros, etc. Gulasch-buffet mit Live Musik an Bord. Halt nach Esztergom je nach Wasserstand.
Ca. 21.45 Uhr Fahrt per Schiff durch Budapest (nicht am 20.08.). Die festlich beleuchteten Sehenswürdig-keiten werden von einem ortskundigen Guide vom Schiff aus erklärt.
22.15 Uhr Anlegemanöver, Transfer ins 4-Sterne-Hotel.

2. Tag/Fr: Budapest
Am Vormittag Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) mit Ende bei der Fischerbastei (Burgviertel) bzw. im Zentrum (Pest-Seite) nach Fußgängerzone, Möglichkeit zum Shoppen.

3. Tag/Sa: Budapest – Heimreise
Morgens nach dem Frühstück Abfahrt mit dem Bus von Budapest retour nach Wien.

Die 280 km lange Strecke von Wien bis Budapest ist ein landschaftlich besonders schöner Abschnitt des Nibelungenstromes. Es beeindruckt der kleine Karpatenbogen bei Bratislava, die mehr als 10 Kilometer breite Donau vor Gabcikovo, das Donauknie vor Budapest und die weiten Ebenen bei Komarom. Mittelgebirge und weite Ebenen mit Auwäldern und fruchtbaren Feldern bestimmen das Landschaftsbild. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten säumen den Weg: Die slowakische Hauptstadt Bratislava mit Burg, Komárno, die Geburtsstadt von Franz Léhar, das historische Städtchen Esztergom mit prächtigem Dom liegen am Weg.

Bustransfer
Wien – retour (Zustiegsmöglichkeiten in Villach, Klagenfurt, St. Veit/Glan, Völker-markt, Wolfsberg und Graz), Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Sie benötigen einen gültigen Reisepass!

Allgemeine Reisebedingungen