(+43) 0463 / 3870 777

CARMEN im Opernhaus Ljubljana

18.02.2018

Tagesfahrt

 

€ 94,-
Jetzt buchen

 

- Busfahrt im Springer Komforteisebus nach Laibach
- Bootsfahrt auf der Ljubljanica inklusive Mittagessen
- Führung im Opernhaus und Werkseinführung durch
  Frau Mag.a Regina Rauch-Krainer
- Reisebegleitung durch Mag.a Regina Rauch-Krainer

Pauschalpreis pro Person
ab Kärnten 94,-

Details und weitere Informationen lt.
Bühne & Kultur 2017-2018

Busfahrt nach Ljubljana
12.00 Uhr ab Klagenfurt/Parkplatz Minimundus
ca. 13.30 Uhr Ankunft in Ljubljana

Bootsfahrt mit Mittagessen auf der Ljubljanica durch die Altstadt und in die Umgebung
Der malerische Altstadtkern fasziniert mit der alles überragenden mittelalterlichen Burg, den hübschen
Barockfassaden, den Jugendstilhäusern und architektonischen Juwelen des weltbekannten Architekten Jože Plecnik, der der Stadt ihr heutiges Gesicht großteils verlieh. Bei einer gemütlichen Fahrt auf der Ljubljanica mit Mittagsbuffet ist vieles davon vom Boot aus zu bewundern.

Führung durch das Opernhaus mit anschließender Einführung in das Werk
Das 125 Jahre alte Gebäude – ursprünglich als damaliges Landestheater im Neorenaissance-Stil
erbaut – wurde 2011 nach langer Renovierung in prachtvollem Glanze wiedereröffnet. Neben dem
stilgerecht restaurierten Zuschauerraum mit 550 Sitzplätzen gibt es nun einen modernen Zubau
zum historischen Gebäude mit einem vergrößerten Orchesterraum, verbesserter Akustik und weiteren
Neuerungen.

17.00 Uhr Vorstellung „CARMEN“
Musik: George Bizet, Libretto: Henri Meilhac, Ludovic Halévy, Inszenierung: Pamela Howard
Bariton: Marko Kobal
Georges Bizets mitreißende Musik mit ihren spanisch anmutenden Klängen und bekannten Arien und
Melodien wie „Habanera“ und das Torerolied eroberte als erfolgreichste Oper des französischen
Komponisten rasch die Welt.

Nach der Vorstellung um ca. 20.00 Uhr Rückfahrt
ca. 21.30 Uhr Ankunft Klagenfurt

Bei der Uraufführung 1875 zwar ablehnend aufgenommen, wurde die Oper in vier Akten bald zu einem der größten Erfolge der Operngeschichte und avancierte international zum beliebtesten Repertoirestück der Welt. Leidenschaft, Sinnlichkeit, starke Temperamente, Eifersucht und Tragödie – das ist das Gemisch der Emotionen, das jeden Zuschauer in seine Bahn zieht.
Eine Bootsfahrt durch das hübsche Ljubljana, eine Führung durch das prachtvoll renovierte Opernhaus selbst sowie eine Einführung ins Werk stimmen als Da Capo auf den frühen Opernabend ein.

Extra:
Kartenpreise pro Person
Kat. 1: 39,– 
Kat. 2: 35,–

Den Sitzplan erhalten Sie in Ihrem Reisebüro!