(+43) 0463 / 3870 777

Lotus Therme Hotel & Spa Heviz

Heviz off. Kat. 5-Sterne

Héviz

08.01.2018 - 04.01.2019

Halbpension

 

ab € 104,-
Jetzt anfragen

 

- Doppelzimmer Standard

- Halbpension

- Preis pro Person und Nacht

- MIndestaufenthalt 1 Nacht, ausgenommen Feiertage: 3 Nächte, Silvester: 4 Nächte


Aktion 7=6, 14=12, 21=18 (ganzjährig)


Frühbucherbonus:

-3% bei Buchungen bis 60 Tage vor Anreise


Wochenendaufschlag (Freitag, Samstag)

10,- für die Nächte Freitag und/oder Samstag ab mindestens 3 Nächte, kein Wochenendauschlag


Obligatorische Zuschläge

Ostern (30.03.-01.04.) und Weihnachten (24.12.-26.12.) 55,- pro Person/Buchung

Silvester (31.12.) 260,- pro Person/Buchung


Details und weitere Informationen lt.

Katalog Vitalträume 2018

 

 

Hotellage: Das exklusive Gesundheits- und Wellnessresort befindet sich in ruhiger Lage in Héviz. Ein Fußweg (ca. 600 m) führt Sie direkt zum größten Thermalsee Europas sowie zur Fußgängerzone von Héviz, mit zahlreichen Cafés und Geschäften.

 

Zimmer: 232 komfortabel und modern eingerichtete Zimmer und Suiten, Bad oder Dusche, WC, Föhn, Bademantel, Flatscreen SMART-Fernseher, DVD-Player, Telefon, indivi- duell steuerbare Klimaanlage, Minibar, Safe, Balkon und Teestation. Kostenloser Internetanschluss. Typ DS: Hier haben Sie einen Ausblick auf den Eingangsbereich oder auf den Park. Typ DP: Bietet einen wunderschönen Blick zur Poollandschaft. Typ DG: Bietet 31 m² Wohnfläche und einen Balkon mit 2,5 m². Typ DT: Befindet sich ausschließlich im 4. Stock, 26 m² inklusive einer 12 m² großen Terrasse. Allergiker- und behindertengerechte Zimmer auf Anfrage. Typ SN/SL: Suite/Lotus Suite. Typ EN: Einzelzimmer.

 

Ausstattung: Rezeption, Lift, Bar mit Sonnenterrasse, Res- taurant, Poolbar, große Bibliothek, Shali Mar Bar mit Salon Agra, kostenfreie überdachte Autoabstellplätze, Porzellanshop, Sportshop, Schmuckladen und Boutique, WLAN.

 

Sport & Unterhaltung: Gymnastikraum, Fitnessraum, Sport- und Wellnessprogramm (Wassergymnastik, Entspannungstechniken, Wirbelsäulentraining, Streching u.v.m.). 4 Outdoor-Sandtennisplätze, Boccia, Tischtennis. Gegen Gebühr: Fahrradverleih, Nordic Walking, Bogenschießen, Pilates u.v.m.

 

Wellness: Die großzügige und exklusive Bade- und Saunalandschaft bietet Innen- und Außenpool (ganzjährig geöffnet), Heilwasserbecken, Meditationsbecken, RelaxBad mit Panoramafenster, Jacuzzi, Ruheraum. Im Saunabereich finden Sie eine Gartensauna, Finnische Sauna mit kostenlosen geführten Aufgüssen, Aroma-Lichtsauna, Laconium, Dampfbad, Infrarotkabine, Kneippgang, Sonnenterrasse. Gegen Gebühr: Klassische, traditionelle oder fernöstliche Massagen, klassische Hévízer Heilanwendungen (Schlammpackung, medizinische oder therapeutische Massagen, Packungen und Bäder), Meersalzgrotte. Kosmetikstudio mit Maniküre/Pediküre, Körperbehandlungen, Gesichtsbehandlungen für Sie und Ihn, Friseur, Crémebar, Solarium.

 

Golf: Neben dem Hotel befindet sich ein 6-Loch-Pitch & Putt Golfplatz mit Driving Range. Greenfee, Leihausrüstung im Hotel erhältlich.

 

Verpflegung: Im Rahmen der Halbpension: Begrüßungsgetränk, Frühstücksbuffet, Abendessen vom Buffet. Kräutertee-Station.

 

Sonstiges: Der Badebereich kann je nach Auslastung des Hotels am Abreisetag ganztags genutzt werden.

 

Zusätzliche Infos: Lotus Wellness & Vital • 1 x Salzgrotte (45 Min.) • 1 x Schulter- und Nackenmassagae (20 Min.) • 1 x Rückenmassage (25 Min.) • 1 x Ganzkörperassage (30 Min.) • 1 x Relaxbad (20 Min.) • 1 x Fußreflexzonenmassage (30 Min.) ab 5 Nächte pro Person 129,–

 

Héviz

Das weltberühmte Thermalbad ist die zweitgrößte natürliche Thermalheilquelle der Welt. Aus dem nahezu 40 m tiefen Krater strömen täglich fast 86 Millionen Liter an mineralienreichem Wasser, um den ca. 5 ha großen See mit dem heilkräftigen Thermalwasser zu versorgen. Der Thermalwassersee mit einem einzigartigen Torfgrund wird von einem ca. 50 ha großen Schutzwald umgeben. Die enormen Wassermengen sind in ständiger Bewegung, wodurch die Wassertemperatur an allen Punkten des Sees nahezu gleich bleibt. Auch die Heilwirkung des Heilschlammes macht Héviz so berühmt. Die Wassertemperaturen betragen im Sommer zwischen 33° und 35°C, im Winter zwischen 25° und 30°C. So ist es auch in der kalten Jahreszeit ein einmaliges Erlebnis, bei leichtem Schneefall zwischen den zahlreichen Seerosen zu baden! Dank des Sees und der

Höhenverhältnisse herrscht in Héviz ein mediterranes Klima und die Sonne scheint jährlich bis zu 1.950 Stunden. Mehr als 30 % des Stadtgebietes sind Park- und Grünflächen und bieten somit ein wunderschönes Ambiente, um sich von den Anwendungen im Kurhaus zu erholen. In den Sommer­perioden werden den Kurgästen regelmäßig Kurkonzerte, Operettenabende und Volkstänze angeboten.

Anreise: Ab Graz: Grenzübergang Heiligenkreuz/Rabafüzes – über Zalaguszeg – Héviz; ca. 160 km.

Ab Klagenfurt: Grenzübergang Heiligenkreuz/Rabafüzes – über Zalaguszeg – Héviz; ca. 295 km.