(+43) 0463 / 3870 777

Hotel Európa Fit

Héviz off. Kat. 4-Sterne Superior

Héviz

09.01.-31.12.2018

Halbpension

 

ab € 83,-
Jetzt anfragen

 

- Doppelzimmer Standard

- Halbpension

- Preis pro Person und Nacht

- Zuschlag Vollpension 18,-

- Mindestaufenthalt 2 Nächte

  (ausgenommenn 15.03.-18.03., 30.03.-02.04., 27.04.-01.05., 18.05.-21.05., 17.08.-20.08.,

  19.10.-23.10., 01.11.-04.11., 23.12.-03.01. 3 Nächte)


Frühbucherbonus

-5,– pro Person/Nacht bei einer Buchung mindestens 60 Tage vor Ankunft

bei einem Aufenthalt von minestens 7 Nächten


Aktionen

4=3: 9.01.-25.02.,25.11.-23.12.

7=6 + 14=12 + 21=18 im Zeitraum 09.01.-11.03., 20.05.-22.07., 25.11.-23.12.

Kein EZ-Zuschlag bei mindestens 7 Nächten im Zeitraum: 09.01.-25.02., 01.07.-15.07., 25.11.-23.12.


Details und weitere Informationen lt.

Katalog Vitalträume 2018

 

 

Hotellage: Dieses 2015 beinahe komplett renovierte Wellness- und Kurhotel liegt zentral und doch ruhig in einem Kurgarten, ca. 400 m vom Thermalsee entfernt.

 

Zimmer: Das Hotel bietet insgesamt 234 klimatisierte Zimmer. NEU im Jahr 2018: In allen Zimmerkategorien eine Flasche Mineralwasser bei der Ankunft sowie ein Wasserkocher für Kaffee und Tee mit täglicher Nachfüllung. Grundausstattung der Zimmer: Badezimmer mit Wanne oder Dusche, WC, Föhn, Kühlschrank, Safe, Tisch, Sessel, Telefon, Sat-TV, kostenloser Internetzugang sowie Balkon oder Terrasse. Leihbademantel für die Dauer des Aufenthaltes. Typ DN/EN: Ca. 23- 25 m². Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung. Typ DS: Ca. 25 m², bietet ergänzend zur Ausstattung der Standardzimmer eine schöne Aussicht auf die Gartenseit. Typ FN: Ca. 38 m², mit einem Wohnraum mit ausziehbarer Couch, Schlafzimmer, Badezimmer. Typ FS: Gleiche Ausstattung wie Typ FN, zusätzlich schöne Aussicht auf die Gartenseite.

 

Ausstattung: Rezeption, Lift, Bademantellift, Konferenzräume, Restaurant, Vinobar, Mandarin Bar & Café, Tiefgarage (gegen Gebühr 7,–/Nacht, ab 14 Nächten gratis), Grillgarten und Außengastronomie im Poolbereich (im Sommer), gratis Wi-Fi im ganzen Hotel.

 

Sport & Unterhaltung: Livemusik, abwechslungsreiche Sport- und Unterhaltungsprogramme (im Rahmen des Wochenprogrammes), Fitnessraum, Tischtennis (im Freien), Smovey, Nordic Walking, Fahrradverleih (ca. 10,–/Tag), Gymnastik, Yoga, Entspannungstechnik, Stretching, Unterhaltungsprogramm.

 

Wellness: Erneuertes Spa- & Wellnesszentrum mit einer Wasserfläche von 700 m². Innenschwimmbecken, Heilbad (36-38°C), Thermalbad, Erlebnisbad mit Schwallduschen für Nackenmassagen, Gegenstromanlage und Massagedüsen sowie einem Schwimmkanal in das Außenbecken, Acapulco-Erlebnisbecken für Familien (im Sommer) mit kleinen Wasserfällen, Felseninsel und verschiedenen Erlebniselementen, Whirlpool, Planschbecken. Saunalandschaft: Textilsaunalandschaft im Erdgeschoss mit Finnischer Sauna, Dampfbad, Herbarium, Salzsauna. Profi-Saunawelt in der Galerie der Badelandschaft mit Finnischer Panoramasauna, Salzsauna und Infrarotsauna, Dampfbad, Erlebnisduschen, Yoga- und Relaxationsraum, regelmäßige Sauna-Zeremonien. Vitalium Medical Wellness Zentrum: Hier werden die altbewährten Hévizer Therapien mit alternativen und modernen Anwendungen ergänzt. Z.B. Massagen, Aromabäder, Schlammbäder und -packungen. Gegen Gebühr: Vitalium Beauty: Z.B. Gesichts- und Körperpflege, Radiofrequenz- und Mesotherapie (Hautverjüngung und Anti-Falten), Friseur, Maniküre, Pediküre, Solarium. Hochmodernes Laserzentrum mit gynäkologischen, dermatologischen und kosmetischen Anwendungen, Schnarchtherapie.

 

Golf: 10 % Greenfee-Ermäßigung am Zala Springs Golf Resort (ca. 10 km entfernt).

 

Kinder: Kinderanimation 8 Stunden/Tag (im Sommer ab Mitte Juni bis Ende August) in deutscher Sprache, außerhalb der Schulferienzeiten gibt es am Wochenende Kinderprogramme. Spielraum, Spielplatz, Acapulco Erlebnisbecken, individuelle Kinderbetreuung ab 3 Jahre gegen Gebühr (auf Anfrage).

 

Verpflegung: Halbpension oder Vollpension: Restaurant "Citrus”: Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet mit ungarischen und internationalen Speisen mit Vital- und Schonkostauswahl sowie vegetarischen Gerichten. Mittags (außer 17.06.-26.08.) schmackhafte ungarische Suppen.

 

Sonstiges: Hoteleigene Zahnklinik: Für Hotelgäste kostenlose und unverbindliche zahnärztliche Untersuchung, zahntechnische Behandlungen (gegen Gebühr). Abwechslungsreiche Aktiv-, Unterhaltungs- und Animationsprogramme. Hunde sind willkommen (22,–/Nacht ohne Futter).

 

Zusätzliche Infos: Anti Aging Schönheitspaket • High Protection Augenfältchen-Behandlung SOTHYS (40 Min.) • "Aphrodite"-Behandlung für Hautverjüngerung REMY LAURE (50 Min.) • Haarpflege: Waschen und Föhnen ab 3 Nächte pro Person 73,–

 

Héviz

Das weltberühmte Thermalbad ist die zweitgrößte natürliche Thermalheilquelle der Welt. Aus dem nahezu 40 m tiefen Krater strömen täglich fast 86 Millionen Liter an mineralienreichem Wasser, um den ca. 5 ha großen See mit dem heilkräftigen Thermalwasser zu versorgen. Der Thermalwassersee mit einem einzigartigen Torfgrund wird von einem ca. 50 ha großen Schutzwald umgeben. Die enormen Wassermengen sind in ständiger Bewegung, wodurch die Wassertemperatur an allen Punkten des Sees nahezu gleich bleibt. Auch die Heilwirkung des Heilschlammes macht Héviz so berühmt. Die Wassertemperaturen betragen im Sommer zwischen 33° und 35°C, im Winter zwischen 25° und 30°C. So ist es auch in der kalten Jahreszeit ein einmaliges Erlebnis, bei leichtem Schneefall zwischen den zahlreichen Seerosen zu baden! Dank des Sees und der

Höhenverhältnisse herrscht in Héviz ein mediterranes Klima und die Sonne scheint jährlich bis zu 1.950 Stunden. Mehr als 30 % des Stadtgebietes sind Park- und Grünflächen und bieten somit ein wunderschönes Ambiente, um sich von den Anwendungen im Kurhaus zu erholen. In den Sommer­perioden werden den Kurgästen regelmäßig Kurkonzerte, Operettenabende und Volkstänze angeboten.

Anreise: Ab Graz: Grenzübergang Heiligenkreuz/Rabafüzes – über Zalaguszeg – Héviz; ca. 160 km.

Ab Klagenfurt: Grenzübergang Heiligenkreuz/Rabafüzes – über Zalaguszeg – Héviz; ca. 295 km.