(+43) 0463 / 3870 777

Hotel Mirna

Portorož, off. Kat. 4-Sterne

Portoroz

07.01.-28.12.2018

Halbpension

 

ab € 52,-
Jetzt anfragen

 

- Doppelzimmer Gartenblick

- Halbpension

- Preis pro Person und Nacht

- Abschlag Nächtigung/Frühstück -7,-

- Zuschlag Vollpension (Mittagessen im Restaurant Herbae) 18,-

- Mindestaufenthalt 3 bzw. 4 Nächte

- Aufenthalte unter dem Minimum +20% auf Anfrage


Obligatorische Zuschläge

Weihnachtsabendessen 25,- pro Person

Silvestergaladinner 140,- pro Person (Kinder 3-12,99 Jahre -50% Ermäßigung)


Aktion

7=6 und 14=12 für den Reisezeitraum 04.11.-21.12.2018


Details und weitere Beschreibungen lt. Katalog

Urlaubsträume 2018 Italien - Slowenien - Kroatien

 

 

Hotellage: Das Hotel Mirna liegt auf einer Anhöhe oberhalb der Promenade von Portorož, neben dem Hotel Apollo und in unmittelbarer Nähe des Meeres.

 

Zimmer: Alle Zimmer sind ausgestattet mit Klimaanlage, LCD-Sat-TV, Radio, Telefon, Minibar und Zimmersafe. Typ DG: Mit Balkon und Gartenblick. Typ TG: Doppelzimmer mit Sofabett, Gartenblick und Balkon. Typ TM: Doppelzimmer mit Sofabett, Meerblick und Balkon. Typ DM: Mit Balkon und Meerblick. Typ FG: Familienzimmer mit Balkon und Gartenblick. Typ FM: Familienzimmer mit Balkon und Meerblick.

 

Ausstattung: Rezeption, Hotelbar, Internetzugang in den Gemeinschaftsräumen, kleines Schwimmbecken mit einer Terrasse, Parkplatz (5,-/Tag), Garage (15,–/Tag). Pool: Liegen ohne Gebühr. Strand: Eintritt inkludiert, Liegen und Sonnenschirm gegen Gebühr. Eintritt in den Privatstrand "Meduza Beach" gegen Gebühr vor Ort.

 

Wellness: Das Hotel Mirna ist durch eine überdachte Pass-age mit dem Terme & Wellness Life Class Center verbunden. Den Hotelgästen steht u.a. der 700 m² große Badekomplex mit Thermo-Mineralwasser in der Therme zur Verfügung. Massagezentrum "Wai Thai”: Verschiedene thailändische Massagen, Dampfbad, Schwebekammer, Solarium (alles gegen Gebühr).

 

Kinder: Spielwiese mit Spielsachen. Gitterbett 5,–/Tag.

 

Verpflegung: Frühstück, Halbpension oder Vollpension: Frühstück und Abendessen vom Buffet. Mittagessen Menü.

 

Sonstiges: Thermalschwimmbäder von 02.07.-12.07. geschlossen. Saunapark von 02.07.-03.08. geschlossen.

 

Portoroz

Mildes Klima sorgt für subtropische Vegetation, eine so üppige Blütenpracht wie hier gibt es sonst nur ein paar hundert Kilometer weiter südlich. Besuchen Sie eines der Thermalbäder oder nutzen Sie das reichhaltige Sportangebot: Sportflugplatz, Minigolf, Tennis, Surfen, Segeln. Portorož, übersetzt „Rosenhafen“, gilt mit seinen zahlreichen Hotels und Restaurants sowie dem Spielcasino als das „Monte Carlo“ von Slowenien.

Anreise: Ab Graz: Graz – Maribor – Abfahrt Spielfeld –Slowenien auf der Autobahn E 57 – Celje – Ljubljana – Postojna– Portorož; ca 310 km. Ab Klagenfurt: Grenze Loiblpass– Kranj –?Ljubljana – Postojna – Portorož; ca. 200 km.