(+43) 0463 / 3870 777

Hotel Des Bains

Montegrotto Terme, off. Kategorie 4 Sterne

Montegrotto

04.03.-09.12.2018

Halbpension

 

ab € 85,-
Jetzt buchen

 

- Doppelzimmer

- Halbpension

- Preis pro Person und Nacht

- Zuschlag Vollpension 10,-

- Weihnachten und Silvester auf Anfrage

- Mindestaufenthalt 3 Nächte


Details und weitere Informationen lt.

Katalog Vitalträume 2018

 

 

Hotellage: Das Hotel liegt zentral in Montegrotto Terme, umgeben von einem 50.000 m² großen Park im Herzen des Gebietes der Euganeischen Thermen.

 

Zimmer: Gemütliche und moderne Zimmer für Paare oder Familien. Alle Räumlichkeiten bieten großen Platz, viel Licht und erhöhten Komfort: Große Terrasse oder Balkon, Klimaanlage mit Bedienung, Minibar, Safe, Telefon, Sat-TV, großes Bad mit Dusche und Wanne, WC und Bidet, Föhn, Bademantel. Typ DN/EN: Für 2 Personen, ca. 20 m². Juniorsuite ca. 30 m² und Suite Appartement ca. 40 m² auf Anfrage möglich (für 2-4 Personen).

 

Ausstattung: Rezeption, Restaurant, Terrasse, Klimaanlage, gratis WLAN. Privater Parkplatz (kostenlos).

 

Sport & Unterhaltung: Fahrradverleih, Wander- und Laufstrecken in unmittelbarer Umgebung.

 

Wellness: Benutzung der Thermalschwimmbäder und des Wellnesscenter "Thermarium” inklusive. Sehr bekannt sind die Behandlungen mit Heilfango. Die Tonerde, die aus dem Herzen der Euganeischen Hügeln, aus den natürlichen Seen Lispida und Arquà Petrarca stammt und das Thermalwasser, das aus der Tiefe der Erde herausquillt, sind die 2 Elemente, deren Kombination den Thermalfango bildet. Im Thermarium entdecken Sie die wohltuende Wirkung der Chromotherapie und Aromatherapie. Die sich aufeinander folgende und gedämpfte Lichtvariation bewirkt eine entspannende Atmosphäre. Die natürlichen Essenzen, die dem Dampf beigemischt werden, führen zum einmaligen Erlebnis des aromatischen Bades.

 

Golf: 3 Golfplätze in unmittelbarer Umgebung (Greenfee-Ermäßigung vor Ort). Golfpakete lt. Preistabelle.

 

Kinder: Gitterbetten auf Anfrage vorhanden, (ca. 10,–/Nacht, vor Ort zahlbar).

 

Verpflegung: Halbpension oder Vollpension. Mittag- und Abendessen Wahlmenü, serviert mit Gemüse- und Salatbuffet.

 

Sonstiges: Haustiere willkommen (auf Anfrage wird auch Futter für Haustiere zubereitet), nur im Restaurant und Well- nessbereich sind Haustiere nicht erlaubt. Spezialisierter Thermalarzt zur Verfügung.

 

Montegrotto

Montegrotto Terme ist nach der Abano-Terme die zweitgrößte Stadt im euganeischen Thermengebiet in der italienischen Provinz Padua. Die Stadt grenzt im Norden an Abano, mit dem es in den letzten Jahrzehnten schon fast zusammengewachsen ist. Sie liegt östlich der Euganeischen Hügel und reicht an die ersten Hügelausläufer heran. Es gehört zu den bedeutendsten Thermal- und Fangokurorten der Welt. Schon die Römer nutzten die heißen Wasser, die besonders reich an Mineralien sind und den Fango, den heilenden Schlamm vulkanischen Ursprungs.

Anreise: Ab Graz: Autobahn A2 Richtung Italien/Padua-

Bologna – Abfahrt Terme Euganee – Abano; ca. 455 km. Ab Klagenfurt: Autobahn A2 Richtung Italien/Padua-Bologna – Abfahrt Terme Euganee – Abano; ca. 320 km.