(+43) 0463 / 3870 777

Aspasia Maria Family Hotel _old

Naoussa, off. Kat. B

27.05.-23.09.2017

Nächtigung/Frühstück

 

ab € 754,-
Jetzt anfragen

 

- Flug samstags ab/bis Graz nach Paros

- Doppelzimmer

- Frühstück


Kinderfrühbucher-Pauschale bei Buchung bis 28.02.2017

1.+2. Kind (2 - u. 12 J.) 399,-


Details und weitere Beschreibungen lt. Katalog

Griechenland Urlaubsträume 2017

 

Das kleine im Kykladenstil erbaute Hotel mit nur insgesamt 18 Wohneinheiten verspricht angenehme Urlaubstage in entspannter und familiärer Atmosphäre.

 

 

Hotellage: Nur ca. 50 m vom Sand-/Kiesstrand "Agii Anargiri" entfernt. Das malerische Zentrum mit dem Hafen von Naoussa ist ca. 300 m entfernt

 

Zimmer: (DMF): Ca. 25 m2, hell und gemütlich, in unterschiedlichen Farben eingerichtet, mit Dusche, WC, Föhn, Telefon, TV (deutschsprachiges Programm), Kühlschrank, Klimaanlage (gegen Gebühr vor Ort) und Balkon oder Terrasse mit seitlichem Meerblick. Belegung: Max. 3 Erw. Studio (TMN): Ca. 30 m2, gleiche Ausstattung wie die Zimmer, jedoch mit Kochnische. Belegung: Max. 3 Erw. Appartement (AMN): Ca. 40 m2, ein kombinierter Wohn-/Schlafraum mit 2 Sofabetten, separatem Schlafzimmer, ansonsten gleiche Ausstattung wie die Zimmer. Belegung: Max. 4 Erw.

 

Ausstattung: Rezeption, Aufenthaltsraum mit TV (deutsch- sprachiges Programm), WLAN (in den öffentlichen Bereichen), Bar mit Innen- und Außenbereich, Frühstücksraum. Im schön gepflegten Außenbereich ein kleiner Garten und ein Innenhof mit Sitzgelegenheiten, Parkplatz. Strand: Liegen und Sonnenschirme gegen Gebühr.

 

Sport & Unterhaltung: Zahlreiche Restaurants, Bars und Tavernen im ca. 300 m entfernten Zentrum von Naoussa.

 

Verpflegung: Zimmer: Frühstück: Erweitertes kontinentales Frühstück. Studio/Appartement: Nur Nächtigung oder Frühstück: Erweitertes kontinentales Frühstück.

 

Naoussa

Naoussa gilt als eines der schönsten Dörfer der Insel Paros. Der idyllische Fischerhafen ist einer der ältesten der Ägäis. Urige Tavernen um das Hafenbecken laden zur Einkehr, hübsche Boutiquen in den engen Gässchen verführen zum Bummeln. An der Platia, unter hohen Euka­lyptusbäumen, bemüht man sich in den Tavernen und Gourmetlokalen um das leibliche Wohl der Gäste. Hier genießt man einen unvergesslichen Aufenthalt.

Transferzeit vom Flughafen ca. 30 Minuten.