(+43) 0463 / 3870 777

Hotel Santa Lucia

Bibione, off. Kat. 3-Sterne

Busfahrt

23.06.-12.09.2018

Nächtigung/Frühstück

 

ab € 232,-
Jetzt anfragen

 

- Doppelzimmer

- Nächtigung/Frühstück

- Preis pro Person

- 3 oder 4 Nächte

- Busfahrt in einem Springer Reisebus (oder Kleinbus)

  ab Graz über Wolfsberg, Völkermarkt, Klagenfurt und Villach

- pro Zimmer: 1 Sonnenschirm, 1 Liegebett und 1 Liegestuhl am Strand

- exklusive etwaige Kurtaxen, zahlbar vor Ort


Details und weitere Beschreibungen lt. Katalog

Kurzbadereisen

 

 

Hotellage: Das Hotel befindet sich in zentraler Lage, ca. 50 m vom Strand entfernt.

 

Zimmer: Das komplett erneuerte Hotel bietet eine Auswahl an Zimmern in verschiedenen Größen und Stilrichtungen. Die insgesamt 50 Zimmer und Suiten sind mit Bad oder Dusche, WC, Sat-TV, Föhn, Telefon, Radio, Klimaanlage, Safe, großteils Frigobar ausgestattet. Typ DN: Standard Doppelzimmer (Einzelnutzung möglich). Typ EN: Einbettzimmer. Typ DM: Mit Meerblick.

 

Ausstattung: Rezeption, Garten, Lift, Solarium, Fernsehraum, Bar, Restaurant, Garage, Parkplatz (gratis). Pool: Beheizter Außenpool. Liegen inklusive, nach Verfügbarkeit. Strand: Hauseigener Strandabschnitt. Strandservice inklusive (ein Sonnenschirm + ein Liegestuhl + eine Liege pro Zimmer).

 

Sport & Unterhaltung: Begrüßungscocktail, Tanz-abende, organisierte Ausflüge, Fahrradverleih.

 

Verpflegung: Frühstück, Halbpension oder Vollpension: Frühstücksbuffet. Mittag- und Abendessen Wahlmenü mit Salatbuffet. Der Seniorchef persönlich steht in der Küche und garantiert regionale und frisch zubereitete Köstlichkeiten aus dem Veneto.

 

Sonstiges: Haustiere willkommen (auf Anfrage, 7-10,–/Nacht, ohne Futter, vor Ort zahlbar).

 

Bibione

Hier erwarten Sie entspannende Spaziergänge entlang schattiger Alleen, tolle Einkaufsmöglichkeiten, viele verschiedene Veranstaltungen. Eine Kette von Geschäften, Restaurants, Pizzerien, Eisdielen, Bierstuben, Spielplätzen, Lunaparks und Diskos lassen keine Langeweile aufkommen.

Anreise: Von Graz ca. 357 km; Klagenfurt ca. 223 km.

 

 

Vital: Bibione

Direkt beim Strandgebiet der Adriaküste, von Pinien gesäumt, befindet sich die Thermalanlage von Bibione. Sie wurde gebaut, um die therapeutischen Eigenschaften der Thermalquellen zu nutzen, die sich im Hinterland befinden.

Aufgrund seiner physiochemischen Eigenschaften wurde das Thermalwasser von Bibione als alkalisch, natrium-, fluorid- und bikarbonathaltig klassifiziert, und darüber hinaus wurde die therapeutische Wirkung der Thermalkuren vom italienischen Gesundheitsministerium anerkannt.

Anreise: Ab Graz: Autobahn A2 Richtung Italien/Udine-Venedig – Abfahrt Latisana – Bibione; ca. 360 km.

Ab Klagenfurt: Autobahn A2 Richtung Italien/Udine-Venedig – Abfahrt Latisana – Bibione; ca. 225 km.